Drucken

Geschichte

Geschichte

Geschichte

Glasdrehteller - Tradition und Moderne aus Fernost



Gemeinsamkeit, Gemütlichkeit und Geselligkeit, das verbindet die Idee eines Drehtellers auf dem Tisch mit der Tradition aus Asien und einer neuen Form der Gastfreundlichkeit … Neu? Nein, gar nicht, die Idee ist mehrere hundert Jahre alt und doch so aktuell, wie noch nie.

Kleinere Gerichte, verschiedene Beilagen, unterschiedliche Dressings oder Soßen erreichen mit einem Drehplatte jeden am Tisch und das in geselliger Atmosphäre! Schon vor Jahrhunderten wusste man im fernen Osten, dass mehr Vielfalt nur dann mit mehr Geselligkeit, mehr Gemeinsamkeit in guter vertrauter Runde verbunden ist, wenn alle am Tisch die Geselligkeit gleichermaßen erleben können.

Wussten Sie, dass es in Asien Tradition ist, dass die Gastgeber mit einem Drehteller ihre Gäste auf geradezu einfachste Weise bevorzugen können und ihnen Wertschätzung zeigen können? Nach asiatischer Tradition geht das mit einem Drehteller ohne großes Aufstehen und ohne viele Fragen stellen zu müssen? Jeder kann sich sehr einfach an den Speisen bedienen.

Früher wurden Drehteller aus Holz verwendet. Das ist aus hygienischen Gründen heutzutage nicht mehr so und man verwendet Drehteller aus Glas … natürlich aus sehr hochwertigem und enorm hitzebeständigem Sicherheitsglas.

Traditionell kann der Glasdrehteller mit fernöstlichen Motiven verziert sein oder aber sie ist eher schlicht und ganz modern. Wir bieten Ihnen natürlich beides an – es ist schließlich Ihr Geschmack, der entscheidet.

 

530355_410780342332042_1970216671_n

 

 

Traditioneller Gebrauch des Glasdrehtellers:

Natürlich will Ihnen niemand vorschreiben, wie Sie unseren Glasdrehteller zu benutzen haben – wir schon gar nicht. Dennoch möchten wir Ihnen natürlich mitgeben, wie ein Drehteller traditionell in Asien genutzt wird und welche Regeln dort beachtet werden … eine Übertragung dieser Tradition auf ein geselliges Essen bei Ihnen zu Hause, bleibt selbstverständlich allein Ihnen überlassen:
 

  • Nachdem alle Speisen, Beilagen und Zutaten auf dem Glasdrehteller platziert wurden, dreht ein Gastgeber den Glasdrehteller zum Eröffnen der Mahlzeit mit einer Vorspeise oder einem kleinen Gericht als erstes zu einem Gast und bittet, sich zu nehmen.
  • Nachdem der erste Gast sich genommen hat, dreht dieser den Glasdrehteller im Uhrzeigersinn weiter und andere Gäste folgen.
  • Wenn man sich einer Speise bedient hat, wird der Glasdrehteller schrittweise im Uhrzeigersinn in Richtung des nächsten Nachbarn gedreht.
  • Der Drehteller wird immer vorsichtig und schrittweise bewegt, ohne dass Speisen wie z. B. Suppen überschwappen können.

Wenn sich andere bedienen, sollte niemand versuchen, den Glasdrehteller weiter zu drehen. In der Geduld liegt die Geselligkeit und der Respekt gegenüber dem Nachbarn … und niemand muss das Gespräch anderer unterbrechen, um nach einem Gericht, einer Beilage oder Zutat zu fragen … einfach drehen! Übrigens, wussten Sie: Ein Drehen nach links und dann wieder nach rechts entspricht nicht der fernöstlichen Esstradition, da es für Unruhe steht.

Sie werden schon beim ersten Essen merken, wie harmonisierend die Nutzung eines Glasdrehtellers nach alter fernöstlicher Tradition ist. Und das natürlich auch dann, wenn Sie keine Gäste haben und Sie in der Familie oder auch nur zu zweit ein abwechslungsreiches Essen genießen wollen.

In jedem Fall bleibt eine einfache Möglichkeit, ein gemeinsames Essen noch harmonischer und geselliger zu gestalten und der Gemeinsamkeit beim Essen noch mehr Ausdruck zu verleihen – ganz, wie es in Asien tagtäglich Tradition ist.

Empfehlung: Für eine 60cm-Glasdrehplatte sollte Ihr Tisch möglichst 1,20 m lang sein oder einen Durchmesser von 1,20 m haben. 20cm größer wären für die 80cm Glasdrehplatten ideal.

Unsere Glasdrehplatten kaufen wir direkt in Asien beim Hersteller ein und importieren sie für Sie. In einem Ladengeschäft werden Sie unsere Glasdrehplatten in Deutschland nicht finden. Sie erhalten also keine Standardmassenware, sondern etwas wirklich Außergewöhnliches und Einzigartiges.

Jede einzelne Glasdrehplatte wird von uns im Rahmen einer Qualitätskontrolle persönlich geprüft. Wir wollen, dass Sie zufrieden sind und fühlen uns auch in diesem Punkt asiatischen Traditionen verpflichtet.