Drucken

allg. Produktinfos

allg. Produktinfos

allg. Produktinfos

Artikelbeschreibung:

Unsere Glasdrehteller werden aus Sicherheitsglas (ESG) hergestellt. Das Glas wird während der Herstellung auf mehr als 600 Grad erhitzt und danach schlagartig wieder abgekühlt. Dadurch besitzt das Glas eine erhöhte Stoß- und Schlagfestigkeit. Wenn es bei hoher Belastung zerbricht, zerfällt es in kleine Krümel ohne scharfe Kanten. Dadurch reduziert sich die Verletzungsgefahr im Vergleich zu normalen Floatglas erheblich.
Standardmäßig liefern wir die Glasdrehteller in einer Glasstärke von 10 mm in den Durchmessern 600 und 800 mm. Bei den Glasdrehtellern mit Aufdruck wird der Druck der Motive auf die Unterseite der Glasplatte aufgebracht.
Dadurch bleibt der Druck dauerhaft beständig.
Das drehbare Innenteil ist verschleißfrei aus Aluminium und Kunststoff gefertigt.

Sondergrößen (Mindestabnahme ab 20 Stück) für z. B. Hotel- und Gastronomie sind auf Anfrage möglich! Gern erwarten wir hierzu Ihre Emailanfrage.

Pflegehinweise:
Die Glasdrehteller dürfen an der Oberseite mit handelsüblichen nicht aggressiven Haushaltsreinigern am besten mit einem weichen Schwamm oder Putzlappen gereinigt werden.
Unsere bedruckten Modelle sollten an der Unterseite nur mit einem weichen Schwamm oder Putzlappen feucht und nicht zu nass ohne Reinigungsmittel gesäubert werden.
Das drehbare Innenteil des Glasdrehtellers darf nicht nass werden!
Ein Ziehen und Schieben von Gegenständen auf der Glasplatte sollte aufgrund von Kratzern vermieden werden. Das verlängert die Lebensdauer Ihres Glasdrehtellers.
Die Glasdrehteller dürfen im Außenbereich verwendet werden, sollten aber nicht über längere Zeiträume direkter Sonneneinstrahlung oder Regen sowie Kälte/Frost ausgesetzt sein.



Welche Glasdrehteller Größe benötigen Sie?
Generell können die Glasdrehteller auf jedem Tisch und jeder Tischform verwendet werden. Am besten geeignet sind allerdings runde Tische, da hier der Abstand zwischen Tischkante und dem Glasdrehteller immer gleich ist. Folgendes müssen Sie bitte beachten:

- Runder Tisch
Das Maß des Glasdrehtellers plus 60 cm ergibt den Gesamtdurchmesser Ihres vorhandenen Tisches. Sie benötigen auf jeder Seite des Glasdrehtellers mindestens 30 cm Platz zur Tischkante ihres Tisches um einen Teller/Platzteller platzieren zu können. Das bedeutet, dass Sie für einen Glasdrehteller mit einem Durchmesser von 60 cm mindestens einen Tischdurchmesser von 120 cm benötigen.

- Quadratischer Tisch
Hier benötigen Sie für einen Glasdrehteller von 60 cm Durchmesser eine Seitenlänge des Tisches von mindestens 120 cm.

FAQs - Fragen und Antworten zu unseren Produkten
lesen Sie in unseren FAQs die Antworten zu häufig gestellten Fragen.
FAQ